Banner1.jpg

ER-3200i / 3600XRi

DruckenE-Mail
Stromrichter für DC-Motoren der Serie ER-3200i/ER-3600XRi
er_vsd_dims2-1
Beschreibung

Datenblatt / Handbuch ER-1600i-3200i / ER-3600XRI

DC-Antriebe benutzen sowohl für Ankerspannung als auch Ankerstrom einen geschlossenen Regelkreis, um eine präzise Regelung von Motordrehmoment und -geschwindigkeit zu ermöglichen.

  • 1-Quadrant Leistungsbereich
  • 2,2kW–11kW @ 320 V DC
  • 4-Quadranten Leistungsbereich
  • 1,1kW–9,5kW @ 320 V DC
  • Zur Benutzung in Drehzahl- oder Stromregelungsmodi
  • CE-, CSA-, UL- und cUL-Zulassung

Thermisch geschützt 

Motor und Antrieb sind thermisch durch einen Timer geschützt, der den Strom automatisch nach 30 Sekunden abstellt, wenn die gewünschte Geschwindigkeit nicht erreicht werden kann.

 

Hohes Kurzzeitdrehmoment bis zu 30 Sekunden

Die Antriebe liefern bis zu 30 Sekunden lang bis zu 150% des voreingestellten Stroms und ermöglichen damit hohe Kurzzeitdrehmomente während der Beschleunigung etc.

 

Übergeschwindigkeits-/Überstromschutz 

Unabhängige Kontrollen von Strom- als auch Drehzahlregelkreisen durch externe Eingänge ermöglichen Applikationen zur Drehmoment- und Geschwindigkeitsregelung oder Überstromschutz.

Das Anforderungssignal kann von einem Potentiometer mit 0–10V oder 4–20mA stammen. Als Geschwindigkeits-Feedbacksignal kann entweder die Ankerspannung oder ein wellenmontiertes Tachometer gewählt werden.

 

APPLIKATIONEN:

  • Extruder
  • Pumpen und Gebläse
  • Druckerpressen
  • Papiermaschinen
  • Werkzeugmaschinen
  • Mischer
  • Kalander
  • Aufwickler
  • Abwickler
  • Förderbänder
  • Walzwerke
  • Testeinrichtungen
  • Drähte und Kabel
  • Gummimischer
  • Textilmaschinen
  • Kräne und Hubwinden